Langui Kush

0 Bewertungen sei der Erste

Langui Kush (KushBrothers)
Langui Kush (KushBrothers)
Mehr Bilder
Langui Kush (KushBrothers)
Genetik
Sativadominiert (80%)
Eltern
Harlequin
Mango
THC
Mittelhoch
CBD
Hoch
Geschmack & Aroma
Fruchtig
Süß
Mango
Wirkungen
Sanft
Energiegeladen
Klarköpfig

Langui Kush: Ausgewogenes THC:CBD-Verhältnis für ein funktionales High

Langui Kush ist eine äußerst therapeutische Sorte, die hauptsächlich für den Zweck der medizinischen Verwendung kreiert wurde. Es wurde ein Zuchtprogramm durchgeführt, das die Elternsorten Harlequin, Mango und OG Kush beinhaltete, um eine Sorte mit einem CBD:THC-Verhältnis von mindestens 1:1 hervorzubringen. Das Ergebnis war eine Sorte, die 20% Indica- und 80% Sativa-Genetik aufweist.

Langui Kush bietet dem Nutzer neben mittleren THC-Werten große Mengen an CBD, was ihm ermöglicht, CBD zu dosieren, ohne dabei zu stoned zu werden. Mittlere THC-Werte erlauben dem Hanfi jedoch, von beiden dieser medizinischen Cannabinoide zu profitieren.

Langui Kush kann sowohl drinnen wie draußen gut angebaut werden. Pflanzen in der Growbox werden zirka 600g/m² abwerfen. Ihre Gegenstücke im Freien bieten eine gewaltigen Ertrag von zwischen 900–1000g/Pflanze.

Anbau deine eigene Langui Kush

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
600g/m²
Ertrag (Im Freien)
900-1000g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!