Chemdog

0 Bewertungen sei der Erste

Chemdog (Greenhouse Seeds)
Chemdog (Greenhouse Seeds)
Mehr Bilder
Chemdog (Greenhouse Seeds)
Genetik
Indicadominiert (70%)
THC
21%
CBD
1.5%
Geschmack & Aroma
Diesel
Sauer
Zitrus
Wirkungen
Stark
Narcotic
Entspannt
Body-Buzz
Preisträgerin
Ja

Preise & Auszeichnungen

2. Platz
-
2 - IC-420 Growers Cup 2008
See full list Hide full list

Chemdog: Ein echt amerikanischer Kush-Held

Chemdog ist eine preisgekrönte Kreuzung aus OG Kush und Sour Diesel – zwei legendäre Eltern, die eine Sorte geschafft haben, die mindestens gleichwertig, wenn nicht sogar noch ertragreicher ist. Die Wirkungen dieser Sorte sind stark! Mit einem THC-Gehalt von 21% und einem CBD-Anteil von 1,5% besitzt sie die Macht, sogar erfahrene Veteranen regelrecht umzuhauen. Rechne mit langanhaltenden, tiefen und narkotischen Wirkungen. Manche Raucher behaupten sogar, dass sie die Wahrnehmung verändert.

Sie wurde in den Vereinigten Staaten perfektioniert, doch nun ist sie an allen Küsten eine absolute Favoritin geworden. Chemdog war die erste Star-Cannabissorte aller Amerikaner. Die Pflanzen wachsen zu einer mittleren Höhe heran und reagieren gut auf Training und Beschneidung. Sie benötigt eine Blütezeit von 9 Wochen, bei einem 12:12-Lichtzyklus. Chemdog hat jene Eigenschaften, die den Maßstab für zeitgenössisches hammermäßiges Gras festlegten. Dieses Weed bleibt weiterhin ein Favorit unter Cannabiskennern und hat ein wunderbares Erscheinungsbild.

Anbau deine eigene Chemdog

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Anfang Oktober
Ertrag Innenanbau
Groß
Ertrag (Im Freien)
Groß
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!