Wie man Cannabis- und CBD-Gleitmittel herstellt


Cannabis und Sex sind eine klassische Kombination, aber es gibt mehr als eine Methode, beides zu vereinen. Jetzt kannst Du mit Gleitmitteln experimentieren, die mit Cannabis infundiert wurden. Lies weiter, um alle Details zu erfahren, sowie ein Rezept zu erhalten, wie Du Dein eigenes Cannabis- oder CBD-Gleitmittel zu Hause herstellen kannst.

SOLLTEST DU CANNABIS- ODER CBD-GLEITMITTEL AUSPROBIEREN?

SOLLTEST DU CANNABIS- ODER CBD-GLEITMITTEL AUSPROBIEREN?

Mit Cannabinoiden infundierte Gleitmittel werden immer beliebter, um das Vergnügen beim Sex zu intensivieren. Menschen verwenden sie, um die sensorische Erfahrung zu steigern, die Durchblutung der Genitalien zu erhöhen und angespannte Muskeln zu entspannen. Berichten zufolge können sie die Produktion der natürlichen Gleitmittel des Körpers anregen. Insbesondere Frauen scheinen davon zu profitieren. Forschungen haben sich dabei auf die Rolle des Endocannabinoid-Systems bei der sexuellen Erregung von Frauen berufen.

Vergiss jedoch nicht, dass Cannabis-Gleitmittel auf Öl basieren und daher nicht mit Kondomen aus Latex oder bestimmten Sexspielzeugen verwendet werden können.

Die Vorteile der Verwendung von Cannabis- oder CBD-Gleitmittel:

• Erhöht die Durchblutung der Genitalien
• Entspannt Körper und Geist
• Einfach herzustellen
• Funktioniert für alle Geschlechter
• Kann mit Sorten mit einem hohem THC- oder CBD-Gehalt hergestellt werden

GLEITMITTEL MIT HOHEM THC- ODER HOHEM CBD-GEHALT?

THC und CBD haben unterschiedliche Wirkungen. Ein wesentlicher Unterschied ist, dass CBD nicht psychoaktiv ist, ganz im Gegenteil zu THC. Da CBD nicht berauschen kann, ist es fast überall legal (obwohl es immer gut ist, Deine lokalen Gesetzte nochmal zu überprüfen).

Kann THC-Gleitmittel high machen? Da das Gleitmittel auf die Haut aufgetragen wird, kann es das nicht wirklich. Wenn Du allerdings nach dem Auftragen von THC-Gleitmittel Oralverkehr hast, könnten leichte Effekte auftreten. Im Vergleich zu CBD-Gleitmittel berichten viele Anwender, dass THC-Gleitmittel eher ein Aphrodisiakum ist, das die Empfindungen beim Sex verstärkt. Manche meinen, dass es intensivere oder sogar multiple Orgasmen stimuliert. Für das stärkste Ergebnis, solltest Du eine starke Sorte mit einem THC-Gehalt von über 20% verwenden.

Die Effekte von CBD-Gleitmittel sind vielleicht weniger bestimmend, aber sie können Dich dennoch in Stimmung bringen, indem sie Dich entspannen. Wenn Du beim Sex ein wenig angespannt bist, ist CBD-Gleitmittel möglicherweise eine gute Wahl, damit Du den Kopf frei bekommst. Es wurde auch anekdotisch berichtet, dass es Schmerzen beim Sex lindern kann. Um Dein eigenes CBD-Gleitmittel herzustellen, probiere eine dieser beliebten CBD-reichen Sorten aus.

WIE MAN CANNABIS- ODER CBD-GLEITMITTEL HERSTELLT

Hier ist ein unglaublich einfaches Rezept für Cannabis-Gleitmittel. Abhängig von Deiner Präferenz und der von Dir ausgewählten Sorte kann der THC- oder CBD-Gehalt des Gleitmittels hoch sein.

ZUTATEN

• 225–230g extra natives Kokosöl
• 4g fein gemahlenes Cannabis (von der Sorte Deiner Wahl)

HILFSMITTEL

• Backofenfester Topf
• Feinmaschiges Sieb
• Kleines getöntes Glas mit Deckel

ANLEITUNG

1. Heize den Ofen auf 140°C vor. Stelle Deinen backofenfesten Topf bei mittlere Hitze auf den Herd. Schmelze das Kokosöl im Topf, füge dann das gemahlene Cannabis hinzu und rühre gut um.

2. Stelle Deinen Topf mit der Mischung in den Ofen auf den mittleren Rost. Erhitze das Ganze 6 Stunden im Ofen weiter und rühre gelegentlich um.

3. Nimm die Mischung aus dem Ofen und siebe das Pflanzenmaterial ab. Benutze die Rückseite eines Löffels, um das Pflanzenmaterial in das Sieb zu drücken und so die maximale Flüssigkeitsmenge herauszudrücken. Das Öl sollte einen leicht grünen Farbton haben.

4. Gieße die abgesiebte Flüssigkeit in ein kleines getöntes Gefäß (wenn es schwer ist, es umzugießen, verwende einen kleinen Trichter). Dein Gleitmittel ist jetzt einsatzbereit!

5. Bewahre das Glas an einem kühlen, dunklen Ort auf.

WIE MAN CANNABIS- ODER CBD-GLEITMITTEL ANWENDET

Beginne mit jeweils ca. 1ml Öl. Wende es 15 Minuten bis 1 Stunde vor dem Sex auf Deinen oder den Genitalien Deines Partners an. Im Gegensatz zu herkömmlichem Gleitmittel benötigt Cannabis-Gleitmittel Zeit, um seine Wirkung zu entfalten. Verwende dies als Ausrede, um es langsam angehen zu lassen und sich allmählich zu steigern. Ein tolles Vorspiel sorgt normalerweise sowieso für besseren Sex.

Cannabis- oder CBD-Gleitmittel können auch auf andere Bereiche des Körpers aufgetragen werden. Es ist zum Beispiel ein ausgezeichnetes Massageöl für eine sinnliche Erfahrung oder zur Entspannung.

LETZTE TIPPS UND TRICKS ZUR HERSTELLUNG VON CANNABIS- ODER CBD-GLEITMITTEL

• Wenn Du feststellst, dass noch Pflanzenmaterial in Deinem fertigen Öl herumschwimmt, dann seih es so lange ab, bis es weg ist. Wenn es schwierig ist, die gewünschte Geschmeidigkeit mit einem Sieb zu erreichen, filtere es dann durch ein paar Schichten Seihtuch.

• Das Tolle an diesem Rezept ist seine Einfachheit. Verpfusche es nicht, indem Du ätherische Öle oder andere unnötige Zutaten hinzufügst. Wenn Du es so rein lässt, kannst Du sogar damit backen.

• Stelle sicher, dass das Glas, in dem Du Dein Gleitmittel aufbewahren willst, getönt ist, da es sonst schnell an Wirksamkeit verliert.

• Der Vorgang kann sehr aromatisch sein, also lüfte so viel wie möglich. Zur Not kannst Du auch gleichzeitig etwas anderes kochen, um den Geruch zu übertünchen.

• Funktioniere unser Rezept zu einer essbaren Cannabisware um. Iss einfach ein wenig davon und warte bis sich die Wirkung bemerkbar macht.

• Vergiss nicht, dass Gleitmittel auf Ölbasis nicht mit Verhütungsmitteln aus Latex verwendet werden sollten, da Öl Latex abbaut. Polyurethane sind eine bessere Wahl.

• Wenn Du keine Sorte mit einem hohem CBD-Gehalt finden kannst oder erst einmal testen willst, bevor Du Dein eigenes Gleitmittel herstellst, dann experimentiere doch einfach mit einem hochwertigen käuflichen CBD-Öl. Dieses Öl sollte jedoch am besten für die äußerliche Anwendung genutzt werden.