Purple Moby Dick

0 Bewertungen sei der Erste

Purple Moby Dick (Dinafem)
Purple Moby Dick (Dinafem)
Mehr Bilder
Purple Moby Dick (Dinafem)
Genetik
Sativadominiert (60%)
THC
21%
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Fruchtig
Pinie
Süß
Wirkungen
Trippig
Euphorisch
Erhebend
Stark

Purple Moby Dick: Ein Biest als Purp-Sorte

Das legendäre Meerungeheuer Moby Dick war seiner normalen Erscheinung überdrüssig – Zeit für eine Abwechslung! Die Züchter beschlossen, Purple Afghan Kush und Jack Herer in die Genetik hineinzukreuzen, was die Natur dieser wunderschönen Sorte veränderte. Die süße und fruchtige Basis dieser Sorte ergänzt perfekt die typischen Pinienaromen. Sie ist sativadominiert und hat einen THC-Gehalt von 21%, wodurch sie starke euphorische und psychedelische Effekte hervorrufen kann.

Purple Moby Dick entwickelt am Ende ihrer 60–70-tägigen Blütezeit schöne purpurblaue Farben auf den Blättern. Die Erträge im Freiland können 1500g/Pflanze erreichen, aber nur wenn die Pflanzen unter korrekten Bedingungen angebaut werden. Diese Bestie kann bis zu 350cm groß werden, daher ist sie eher für den Garten geeignet. Purple Moby Dick sollte auf jeden Fall erfahrenen Züchtern oder besonders abenteuerlustigen Anfängern überlassen werden.

Anbau deine eigene Purple Moby Dick

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9-10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
500-650g/m²
Ertrag (Im Freien)
1500g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
3.5m

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!