Jacky White

0 Bewertungen sei der Erste

Jacky White (Paradise Seeds)
Jacky White (Paradise Seeds)
Jacky White (Paradise Seeds)
Jacky White (Paradise Seeds)
Mehr Bilder
Jacky White (Paradise Seeds)
Jacky White (Paradise Seeds)
Genetik
Sativa-dominant (75%)
THC
18-22%
CBD
0.1%
Geschmack & Aroma
Süß
Fruchtig
Trauben
Wirkungen
Glücklich
Zerebral
Wachsam
Gesellig
Entspannt

Preise & Auszeichnungen

1. Platz
-
3 - IC 420 Cannabis Cup Amsterdam 2009 (Sativa Category)
See full list Hide full list

Jacky White: Eine solide Sativa der neuen Schule

Jacky White wird als Sorte der neuen Schule angesehen. Sie ist eine 75%ige Sativa- und 25%ige Indica-Cannabissorte, die zerebrale Highs hervorruft, die perfekt für außerweltliche Betrachtungen und Kreativität im Allgemeinen sind. Sie ist nicht so "aggressiv" wie viele andere sativadominierte Varianten, sie liefert eher geschmeidige und sanfte Schwingungen. Die Aromen und Geschmacksrichtungen erinnern an reife Grapefruits, was ein nettes Unterscheidungsmerkmal zu den häufig zitronigen Sorten ist.

Anbauer müssen Jacky White wegen ihrer erheblichen Streckung während der Blütephase bändigen, die nur 60 Tage andauert. ScrOG- und SOG-Set-ups werden oft für diese Art von Pflanzen verwendet, die bestialische Seitenverzweigungen entwickeln. Erzeuger im Freien ernten Jacky-White-Pflanzen im Oktober und erhalten rund 600+g/Pflanze. Die Erträge im Innenanbau werden geringfügig niedriger ausfallen.

Anbau deine eigene Jacky White

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Mitte Oktober
Ertrag Innenanbau
500g/m²
Ertrag (Im Freien)
500-700g/plant
Innenhöhe
Groß
Außenhöhe
Groß

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!