Jägg Kush

0 Bewertungen sei der Erste

Jägg Kush (Delicious Seeds)
Jägg Kush (Delicious Seeds)
Mehr Bilder
Jägg Kush (Delicious Seeds)
Genetik
Sativadominiert (60%)
THC
25%
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Frisch
Zitrus
Fruchtig
Wirkungen
Glücklich
Euphorisch
Zerebral
Preisträgerin
Ja

Preise & Auszeichnungen

2. Platz
-
2017 - Outdoor - Copa Cannamex - Mérida
See full list Hide full list

Jägg Kush: Kickt wie Beckham

Neben der Trichomentwicklung, die für eine hervorragende Extraktproduktion und sehr klebrige Finger sorgt, liefern die Blüten von Jägg Kush ein süßes, kraftvolles Aroma, das an alle ihre mächtigen Vorfahren denken lässt. Genieße die reichen Zitrus- und Fruchtaromen, bevor der intensive zerebrale Effekt mit 25% THC einsetzt. Nach der Arbeit gestresst sein ist mit Jägg Kush kein Thema mehr.

Unter freiem Himmel oder im Growzelt darfst Du Dich auf eine hervorragende Produktion einstellen, wobei unter den richtigen Lampen in 60–70 Blütetagen 600g/m² produziert werden. Bei richtiger Behandlung kann die zu 60% sativadominierte Jägg Kush bis zu ein Gramm pro Watt erzeugen. Die Sonne wird hingegen 900g aus jeder Pflanze hervorlocken, wobei die Ernte ab Anfang Oktober ansteht. Die heftige Harzproduktion macht diese Sorte resistent gegen Schimmel und andere Krankheitserreger.

Anbau deine eigene Jägg Kush

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9-10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Anfang Oktober
Ertrag Innenanbau
600g/m²
Ertrag (Im Freien)
900g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!