GG4

4.9/5 (8)

Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue
Gorilla Glue
Mehr Bilder
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue (420.pixels)
Gorilla Glue
Genetik
Indicadominiert
Eltern
Chocolate Diesel
Sour Dubb
Chems Sister
THC
24-30%
CBD
Niedrig
Geschmack & Aroma
Süß
Kraftstoff
Zitrus
Pinie
Erdig
Wirkungen
Erhebend
Entspannt
Body-Buzz
Stark
Narcotic
Preisträgerin
Ja

GG4: Die unbestrittene Königin des Couch-Locks

GG4

Seit ihrer Einführung im Jahr 2016 ist GG4 eine beliebte Wahl unter Cannasseuren. Früher als Gorilla Glue bekannt, ist dieser potente, indicadominierte Hybride dafür bekannt, mit jedem Zug heftige Euphorie und Entspannung auszulösen.

Die Sorte ist das Ergebnis umfangreicher Rückkreuzungen und verdankt ihren Namen dem klebrigen, klebstoffartigen Harz, das sich auf den Trimmscheren ansammelt, und dem intensiven Couch-Lock-Gefühl, das Nutzer an ihre Sitze klebt. GG4 wird manchmal auch als "Original Glue" bezeichnet, aber sei versichert, dass alle Varianten die Körperwirkungen hervorrufen, für die sie bekannt geworden ist.

Genetischer Hintergrund von GG4: Ein glücklicher Zufall

GG4

Original Glue verdankt ihr frostiges Aussehen und ihre ausgeprägten Wirkungen umfangreichen Rückkreuzungen. Doch erst nach mehreren gescheiterten Versuchen und zahlreichen unterdurchschnittlichen Phänotypen entstand die GG4, die wir heute kennen. Im Jahr 2009 traf sich ein Züchter namens Josey Whales mit zwei anderen Züchtern und sie tauschten mehrere Elite-Klone aus, damit sie mit dem Experimentieren beginnen konnten.

Ausgestattet mit Sour Dubb, Chem's Sister und Chocolate Diesel, begann Josey einen langen, aber letztlich vergeblichen Prozess, da seine gesamte Ernte zerstört wurde. Zum Glück verschenkte Josey einige ungewollte Samen aus dem gescheiterten Projekt an einen Freund, der sie aufbewahrte. Einige Zeit später versuchten die beiden den Anbau erneut, diesmal mit den Samen, die Josey zunächst ausrangiert hatte.

Letztendlich war das Projekt erfolgreich und brachte drei brauchbare weibliche Pflanzen hervor – GG1, GG2 und GG4. Während die Samen von GG1 und GG2 nach wie vor schwer zu finden sind und vom Team von GG Strains streng bewacht werden, wurde GG4 als die brauchbarste Sorte für die kommerzielle Freigabe angesehen. Von diesem Moment an schnellte das Interesse an GG4 in die Höhe und Grower in den ganzen USA begannen damit, große Summen zu bezahlen, um an authentische Klone zu kommen. Glücklicherweise haben Saatgutbanken seitdem feminisierte Versionen entwickelt, die die Kraft der Gorilla-Glue-Linie in Growboxen auf der ganzen Welt bringen.

Chem's Sister

Chem's Sister begann ihr Leben im Jahr 1996 als eine Variante von Chemdawg und wurde seither verfeinert, um ein ausgeprägtes Skunk-Aroma (mit einem Hauch von Zitrusfrüchten) und mintgrüne Buds zu liefern. Da sie sativadominiert ist, bietet sie ein Kopf-High, das den Geist anregt und Nutzer kreativ sowie euphorisch fühlen lässt. Diese Sorte gilt als eine der besten aller Zeiten, weshalb sie sich einen Platz in der High Times Liste der 25 besten Sorten aller Zeiten verdient hat.

Sour Dubb

Diese sativadominierte Sorte, auch bekannt als Sour Dubble oder Sour Dubb Dawg, wird von B.O.G. Seeds ständig weiterentwickelt, die eine IBL (Inzuchtlinie) von Sour Diesel anstatt der traditionellen Sour Bubble verwenden. Die Wirkung, der Geschmack und Ertrag sind jedoch praktisch identisch. Ausgereifte Pflanzen verströmen ein starkes Dieselaroma mit einem Hauch von süßen Früchten. Sour Dubb weist auch ein ausgewogenes High auf, das dank ihres beeindruckenden THC-Gehalts (23–26%) stark auf Geist und Körper wirkt.

Chocolate Diesel

Den letzten Teil des GG4-Puzzles bildet Chocolate Diesel, die Nachkommin von Sour Diesel und Chocolate Thai. Der THC-Gehalt ist moderat – mit einem sehr auf den Kopf konzentrierten High –, doch was der Sorte an Potenz fehlt, macht sie mit ihrer delikaten Mischung aus Kaffee-, Schokoladen- und Dieselaromen wieder wett. Obwohl der Geschmack beim Inhalieren ein wenig herb sein mag, werden Grasliebhaber beim Ausatmen die schmackhafte Mischung aus Kakao und Diesel wahrnehmen.

Aroma und Geschmack von GG4: Kräftig, doch vertraut

GG4

Diese Hybridsorte hat einen durchdringenden und erdigen Geruch mit starken Noten von Kiefer und einem Hauch von Säure, den erfahrene Cannabisliebhaber sofort erkennen. Ein Großteil dieses Geschmacks verdankt sich den häufigsten Terpenen der Sorte:

  • β-Caryophyllen
  • Myrcen
  • Limonen

β-Caryophyllen verleiht dem Duft von GG4 eine würzige und pfeffrige Note, die das erdige Aroma mit einem subtilen Hauch von Gewürzen unterstreicht. Myrcen steuert einen pflanzlichen und moschusartigen Duft bei, während Limonen GG4 mit einer spritzigen und zitrusartigen Nuance versieht, die einen angenehmen Kontrast zu den erdigen und würzigen Noten bildet.

Was den Geschmack angeht, bietet GG4 eine robuste und komplexe Geschmackserfahrung. Nutzer beschreiben ihren Geschmack oft als eine Kombination aus Erdigkeit, Süße und subtilen Anklängen von Schokolade, die einen angenehmen und lang anhaltenden Nachgeschmack hinterlässt. Die einzigartige Terpenkombination dieser Sorte trägt nicht nur zu ihrem ausgeprägten sensorischen Profil bei, sondern steigert auch ihre Beliebtheit bei Cannabisliebhabern, die sich ein abgerundetes und angenehmes Erlebnis wünschen.

Potenz und Wirkung von GG4: Eine starke Varietät

GG4 ist für ihre starken zerebralen Wirkungen bekannt, die intensive Gefühle von Euphorie und Kreativität hervorrufen, die langsam in ein schweres Körper-Stoned übergehen, das dafür berüchtigt ist, selbst die erfahrensten Cannabisenthusiasten in die Couch zu drücken. Die größte Vorsicht ist deshalb beim THC-Gehalt von GG4 (je nach Phänotyp bis zu 32%) geboten, der neue und wiederkehrende Nutzer leicht überfordern kann.

Freizeitanwendungen

In Anbetracht ihrer Potenz ist GG4 im Allgemeinen Anlässen vorbehalten, bei denen Du wirklich in die Erfahrung eintauchen kannst. In einer geselligen Runde kann GG4 zu lockeren philosophischen Diskussionen und Ausbrüchen von Gruppenkreativität führen. Allein konsumiert, ist GG4 die perfekte Sorte für den Abend, um Dich vor dem Schlafengehen zu entspannen, oder eine großartige Option für künstlerische Inspiration.

Medizinische Anwendungen

Aufgrund ihrer Kombination aus geistigen und körperlichen Wirkungen kann GG4 für medizinische Cannabisnutzer einige Nutzen bieten. Ihre stimmungsaufhellenden Eigenschaften machen sie nützlich für Menschen mit stimmungsabhängigen Störungen und ihre Fähigkeit, intensive Entspannung hervorzurufen, kann für diejenigen von Nutzen sein, die mit übermäßigem Stress oder Schlafproblemen zu kämpfen haben. Außerdem kann diese Sorte mit ihren breit machenden Eigenschaften dazu beitragen, Beschwerden zu lindern.

Nebenwirkungen

Wegen des hohen THC-Gehalts kann GG4 verschiedene Nebenwirkungen hervorrufen, insbesondere wenn sie in größeren Mengen konsumiert wird. Zu den möglichen Nebenwirkungen zählen Mund- und Augentrockenheit, Schwindel, Paranoia und Angst sowie Lethargie.

GG4 anbauen: Robust und zuverlässig

GG4

Der Anbau von GG4 kann für Grower mit den richtigen Fähigkeiten und Ressourcen ein lohnendes Unterfangen sein. Zum Glück ist dieser Hybride für sein robustes Wachstum sowie seine hohe Harzproduktion bekannt und gedeiht sowohl indoor als auch outdoor.

Tipps für den Indoor-Anbau

GG4 hat eine relativ kurze Blütephase (typischerweise etwa 8–9 Wochen) und produziert dichte, frostige, harzreiche Buds. Du solltest wissen, dass diese Sorte ziemlich groß werden kann, also benötigst Du ausreichend Platz und es kann zusätzliche Unterstützung erforderlich sein, um ihr Wachstum zu kontrollieren. Geeignete Beschneidungs- und Trainingstechniken können helfen, den Ertrag zu optimieren.

Tipps für den Outdoor-Anbau

Diese Hybridsorte kann im Freien gedeihen, sofern sie reichlich Sonnenlicht und günstige Wetterbedingungen geboten bekommt. Da sie recht groß werden kann, könnte etwas Unterstützung oder ein Spalier notwendig sein, um zu verhindern, dass sich die Zweige unter dem Gewicht der dichten Blüten biegen oder brechen. Auch wenn GG4 für ihre Widerstandsfähigkeit bekannt ist, solltest Du beim Outdoor-Anbau auf mögliche Schädlinge und Krankheiten achten.

Sollte man GG4 ausprobieren?

GG4

Original Glue wird oft mit anderen beliebten Hybriden wie Sour Diesel und OG Kush verglichen, weil sie potente Wirkungen hat, die fast sofort nach dem Konsum spürbar sind. Sie hat auch ein sehr ausgeprägtes Geschmacksprofil, das sie von anderen Sorten auf dem heutigen Markt unterscheidet. Diese Mischung von Eigenschaften macht sie zusammen mit branchenführender Potenz zu einer Favoritin von Cannasseuren, die etwas Einzigartiges und gleichzeitig Vertrautes suchen. Außerdem hat ihre tiefgreifende körperliche und geistige Wirkung sie bei allen Arten von medizinischen Cannabisnutzern zu einer bekannten Sorte gemacht.

Dank eines unkomplizierten Anbauzyklus, der in einem hohen Ertrag äußerst potenter Blüten gipfelt, haben Grower GG4 zu einem festen Bestandteil ihrer Anbaubestrebungen gemacht.

Insgesamt besteht kein Zweifel daran, dass sich GG4 dank ihrer preisgekrönten Eigenschaften und der positiven Bewertungen derer, die sie probiert haben, einen Platz in den Herzen vieler Cannabisliebhaber auf der ganzen Welt verdient hat. Egal, ob Du nun Entspannung oder körperliche Linderung suchst, könnte dieser potente Hybrid genau das sein, was Du brauchst.

GG4: Ein potentes Kraftpaket, das von Dauer ist

GG4 oder Gorilla Glue ist ein angesehener Hybride, der für sein ausgeprägtes Aroma, einzigartiges Geschmacksprofil und seine hohe Harzproduktion bekannt ist. Egal, ob sie indoor oder outdoor angebaut wird, kann diese Sorte eine lohnende Wahl für erfahrene Grower darstellen.

Die bemerkenswerten Eigenschaften der Sorte, wie zum Beispiel ihre relativ kurze Blütephase und ihr kräftiges Wachstum, machen sie zu einer beliebten Option für alle, die potente und harzige Cannabisblüten suchen. Durch ihr komplexes Terpenprofil und ihre ausgewogenen Wirkungen hat sie sich ebenfalls einen prominenten Platz in der Cannabis-Community verdient. Egal, ob diese Sorte als Arznei- oder Genussmittel verwendet wird, bleibt GG4 eine bemerkenswerte Sorte, die für ihre einzigartige (aber leicht überwältigende) Sinneserfahrung geschätzt wird.

Cannabissorte GG4: FAQ

GG4

F: Warum ist GG4 so beliebt?
A: GG4 ist vor allem wegen ihres extrem hohen THC-Gehalts und einzigartig ansprechenden Aroma- und Geschmacksprofils so beliebt.

F: Ist GG4 eine gute Sorte?
A: In der gesamten Cannabiswelt wird GG4 von vielen Cannabisliebhabern als klassische Sorte angesehen. Ihre Beliebtheit beruht hauptsächlich auf ihrem potenten Körper-Stoned und ihrer starken Harzproduktion.

F: Ist GG4 identisch mit Gorilla Glue?
A: Ja, GG4 ist identisch mit Gorilla Glue. Der Name "GG4" steht für "Gorilla Glue #4" und ist eine bekannte sowie weithin anerkannte Variante der ursprünglichen Sorte Gorilla Glue. Der Name "GG4" wird oft synonym mit "Gorilla Glue" und "Original Glue" verwendet.

F: Ist GG4 eine Indica oder eine Sativa?
A: Die genaue Genetik von GG4 kann je nach spezifischem Phänotyp oder Charge leicht variieren. Normalerweise weist sie jedoch ein Gleichgewicht zwischen Indica- und Sativa-Eigenschaften auf.

Anbau deine eigene GG4

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Groß
Außenhöhe
Groß

Genetische Linie der GG4

Fold Unfold
  • GG4
    • Chem Sis
    • Chocolate Diesel
    • Sour Dubb

GG4 genetics are present in the following strains:


Züchter / Samenbanken

Von Koos Blow Dec 9-2018
This cannabis is very pure with a pleasant smell and taste. When you smoke this using a pipe you will only need a few crumbs to get a nice high. All bodily sensations are amplified beautifully without a hazy feeling afterwards. This cannabis also let’s you keep a quiet mind, so this is well suited for a little stress relieving.
Von Olivia Dec 11-2018
My favorite canabis because normally you can get a heavy head but this one makes your head more clear and helps to reach a higher frequency.
Von Sushisamurai May 30-2019
What a burner weed! Really high THC concentration with at least 27 BTW 28 %, not recommended for first time users! Pretty strong nice long buzz, now one of my favorites weeds!
Von Fäbu Mar 19-2021
Bombe!!
Von Dschw Jun 8-2021
scheppert krank
Von Eldela Aug 10-2021
nasheeee
Von Flodergo Oct 16-2021
des schiebt oba gonz onders
Von Lau May 2-2022
Rezensent hat strain bewertet, aber keinen review verfasst