Der rechtliche Status von Cannabis in Alabama


Der rechtliche Status von Cannabis in Alabama

MEDIZINISCHEM MARIHUANA IN ALABAMA

CBD-Öl mit einem THC-Prozentsatz unter 3% ist das einzige Produkt, das für Patienten mit bestimmten Erkrankungen legal ist und der Patient kann dies nur direkt von einem zugelassenen Arzt erhalten.

Produktion, Verkauf und Besitz einer anderen Form von medizinischem Marihuana ist in Alabama noch immer streng illegal.

FREIZEIT-CANNABIS IN ALABAMA

Anbau, Verkauf und Besitz von Cannabis für Freizeitzwecke sind in Alabama strikt illegal.

Der Besitz von Cannabis - auch für den persönlichen Gebrauch - ist in Alabama illegal und wird wahrscheinlich zu ziemlich schweren Strafen führen, einschließlich einiger Zeit im Gefängnis. Der Besitz wird als ein Klasse-A-Vergehen gesehen und kann zu bis zu einem Jahr im Gefängnis und einer Geldstrafe von $6.000 führen.

Uns sind in Alabama für die nahe Zukunft keine möglichen Gesetzesänderungen in Bezug auf medizinisches und/oder Freizeitcannabis bewusst.