Der rechtliche Status von Cannabis in Florida


Der rechtliche Status von Cannabis in Florida

MEDIZINISCHEM MARIHUANA IN FLORIDA

Am Ende des Jahres 2016 verabschiedete Florida ein Gesetz, um medizinisches Marihuana für Patienten mit einem Rezept von einem zugelassenen Arzt zu legalisieren.

Die Krankheiten, die jemanden dafür qualifizieren, ein medizinischer Marihuana-Patient in Florida werden zu können, sind:

  • Krebs
  • Chronische bösartige Schmerzen
  • Chronische Anfälle
  • Morbus Crohn
  • Epilepsie
  • Glaukom
  • HIV/AIDS
  • Amyotrophe Lateralsklerose oder ALS
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson-Krankheit
  • Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
  • Beeinträchtigende medizinische Leiden derselben oder vergleichbarer Art wie die genannten, von denen ein Arzt glaubt, dass der Nutzen von medizinischem Marihuana wahrscheinlich gegenüber potenziellen Gesundheitsrisiken für einen Patienten überwiegen würde.

FREIZEIT-CANNABIS IN FLORIDA

Der Anbau, Verkauf und Besitz von Cannabis als Genussmittel sind in Florida illegal.

Obwohl es oft passiert, dass man mit einer Geldstrafe davon kommt, kann der Besitz von Cannabis in Florida, wenn Du damit geschnappt wirst, Dich in ernste Probleme bringen.

Das Gesetz besagt, dass wenn Du mit bis zu 20 Gramm geschnappt wirst, Du für bis zu 1 Jahr ins Gefängnis gehen könntest und/oder eine Geldstrafe von bis zu $1.000 bezahlen müssen wirst.

Wenn man mit über 20 Gramm bis 25 Pfund (9.000 Gramm) oder unter 300 Pflanzen erwischt wird, gilt es als ein ernstes Verbrechen und könnte Dir eine satte Gefängnisstrafe von bis zu 5 Jahren und/oder eine Geldstrafe von bis zu $5.000 einbrocken.

Während das neue Gesetz über medizinisches Marihuana noch ganz frisch ist, scheint es, dass die Menschen in Florida für eine weitere Legalisierung ziemlich offen sind.

Eine Umfrage, die von der Quinnipiac University durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass etwa 56% der gesetzlich berechtigten Wähler in Florida die Legalisierung von freizeitlichem Marihuana unterstützen würden.

Davon abgesehen ist uns nichts über weitere gesetzliche Änderung zu medizinischem und/oder freizeitlichem Cannabis in (naher) Zukunft in Florida bekannt.