Sugar Black Rose

0 Bewertungen sei der Erste

Sugar Black Rose (Delicious Seeds)
Sugar Black Rose (Delicious Seeds)
Mehr Bilder
Sugar Black Rose (Delicious Seeds)
Genetik
Indicadominiert (80%)
THC
18-20%
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Blumig
Kräftig
Erdig
Süß
Wirkungen
Glücklich
Body-Buzz
Narcotic
Euphorisch
Entspannt

Sugar Black Rose: Hohe Erträge und süße, potente Blüten

Sugar Black Rose ist eine einzigartige Hybridsorte. Ihre Kreuzung vereint die potente Genetik von Critical Mass und Black Domina, um eine starke, indicadominierte Sorte mit einer potenten Wirkung, einem einzigartigen Geschmacks- und Aromaprofil und ordentlichen Anbaueigenschaften zu erzeugen.

Die Wirkung von Sugar Black Rose lässt sich ganz einfach als indicadominiert beschreiben. Stelle Dir eine entspannende Wirkung auf den Körper vor, gepaart mit einer starken Euphorie, die Glückseligkeit erzeugt und erhebend wirkt, sowie manchmal auch ein leichtes Kribbeln mit sich bringt. Die Sorte ist außerdem für ihre Potenz bekannt und sorgt auch bei den erfahrensten Hanffreunden schon nach ein paar Zügen für ein schönes High. Der THC-Gehalt kann bis zu 25% betragen, pendelt sich aber normalerweise bei 18-20% ein.

Medizinische Anwender schwören auf diese Sorte und behaupten, sie könne bei einer Vielzahl von Symptomen hilfreich sein. Die erhebende Euphorie könnte Linderung von Symptomen bei Angstzuständen oder Depressionen versprechen. Einige andere Patienten berichten davon, sie beseitige die Symptome einer PTBS. Außerdem kann die physische Wirkung anderen Patienten dabei helfen, Schmerzen und Übelkeit zu behandeln und die Muskeln zu entspannen. Manche Frauen schwören bei der Behandlung von Menstruationsbeschwerden auf diese Sorte.

Aroma und Geschmack der Sugar Black Rose sind extrem komplex. Beim Öffnen eines Behälters mit frischen Buds werden Konsumenten wahrscheinlich zuerst ein intensives, süßes Aroma wahrnehmen, das ein bisschen an Süßigkeiten erinnert. Bei genauerer Inspektion werden unterschwellig blumige und erdige Noten deutlich. In Sachen Geschmack werden Konsumenten hauptsächlich süße Aromen nach Blumen erkennen können, neben einem subtilen erdigen Geschmack.

Sugar Black Rose ist eine großartige Wahl für sowohl drinnen als auch den Anbau unter freiem Himmel. Die Pflanzen der Sorte sind klein, stämmig und buschig und werden von breiten Blättern und einer großen zentralen Dolde vervollständigt. Außerdem sind sie sehr resistent gegen Schimmel und kommen mit mittelmäßigen Problemen klar, ohne Einbußen bei der Gesamtgröße oder der Qualität der Ernte machen zu müssen. Damit ist sie eine gleichermaßen großartige Wahl für unerfahrene Hanfbauern und Veteranen im Geschäft.

Die Sorte macht sowohl in einem Zuchtraum als auch im Freien eine sehr gute Figur. Letztere Anbaumethode führt in der Regel allerdings zu höheren Erträgen (ungefähr 900g pro Pflanze). Beim Anbau in einem Zuchtraum beträgt der Ertrag im Durchschnitt ungefähr 400-450g/m². Ihre durchschnittliche Blütezeit beträgt in etwa 50-55 Tage und normalerweise kann sie zwischen September und Oktober geerntet werden.

Die Blüten der Sugar Black Rose sind für gewöhnlich hellgrün und komplett von THC-reichen Trichomen überzogen. Wie bei indicadominierten Sorten wie dieser hier typisch, sind die Pflanzen in der Regel klein und dicht. Außerdem entwickeln manche Blüten möglicherweise lilafarbene/schwarze Schattierungen.

Anbau deine eigene Sugar Black Rose

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
7-8 Wochen
Erntezeit (Draußen)
September
Ertrag Innenanbau
400-450g/m²
Ertrag (Im Freien)
900g/plant
Innenhöhe
Klein
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!