Grape OG

0 Bewertungen sei der Erste

Grape OG (Cali Connection)
Grape OG (Cali Connection)
Mehr Bilder
Grape OG (Cali Connection)
Genetik
Indica/sativa
Eltern
Grape Romulan
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Süß
Zitrus
Trauben
Wirkungen
Glücklich
Entspannt
Zerebral

Grape OG: Die Kush, die fruchtig zuschlägt

Die begehrtesten Stammbäume der Westküste prallten aufeinander, mit wirklich sehr schmackhaften Ergebnissen. Mach Dich bereit, mit Grape OG ins Reich der Aromen zu reisen. Auf der Suche nach einem Hybriden für Kenner, der rein amerikanische Feinschmecker-Genetik mischt? Dann wirst Du um Grape OG nicht umhinkommen. Die Züchter der Westküste haben diesen fruchtigen Hybriden erschaffen, indem sie invertierten Pollen von S1 Tahoe OG auswählten und damit eine auserlesene Grape Romulan bestäubten. Der gewaltige Nachkomme kombiniert die berüchtigte Potenz einer preisgekrönten OG-Version mit leckeren Trauben- und Zitrusaromen. Grape OG beschert Dir einen stimmungsaufhellenden zerebralen Kick und einen entspannenden Körperrausch.

Was den Anbau betrifft, ist Grape OG ideal für die SOG-Methode geeignet. Ihre Pflanzen können schon nach 8 Wochen Blütezeit bereit für die Ernte sein. Typischerweise wachsen die reifen Pflanzen zu einer mittleren Höhe mit starker Seitenverzweigung heran.

Anbau deine eigene Grape OG

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!