California Hash Plant

0 Bewertungen sei der Erste

California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
Mehr Bilder
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
California Hash Plant (Dinafem)
Genetik
Indica (90-100%)
THC
8-12%
CBD
Mittelhoch
Geschmack & Aroma
Süß
Zitrus
Sauer
Würzig
Wirkungen
Beruhigend
Entspannt

Preise & Auszeichnungen

See full list Hide full list

California Hash Plant: Kann im Freien ungeahnte Höhen erreichen

California Hash Plant wurde mit dem Hintergedanken entwickelt, eine widerstandsfähige Sorte zu erschaffen, die dazu imstande ist, in kalten und feuchten Anbaugebieten gut zu gedeihen. Diese Sorte ist das Resultat einer Kreuzung zwischen einer Hash Plant und einer Northern Lights. Diese Paarung resultierte in einer sehr indicalastigen Sorte, die zu 90% aus Indica- und zu aus 10% Sativa-Genetik besteht. Die Effekte dieser Sorte sind vor allem körperlich spürbar.

California Hash Plant ist eine hervorragende Sorte für die Momente, an denen man zwar ein mildes High erleben, dabei aber nicht träge und müde werden möchte. Bei einem mittelhohen THC-Gehalt von rund 10% wird California Hash Plant einen nicht überwältigen, sie ist aber geradezu ideal für einen entspannten Abend oder selbst für Partys – hier könnte der Vorteil sein, dass man durch das mildere High nicht so introvertiert wie beim Konsum von vielerlei anderen Sorten wird.

California Hash Plant hat zudem einen mittelhohen CBD-Gehalt, wodurch sie auch etwas für den medizinischen Gebrauch ist. Aus diesen Pflanzen lassen sich medizinische Öle, Hasch, Esswaren und andere Extrakte und Tinkturen herstellen. Das durch diese Sorte bewirkte High ist hauptsächlich beruhigend und schmerzlindernd.

Bei Geruch und Geschmack gilt es zu erwähnen, dass California Hash Plant mit interessanten und anziehenden Aromen zu bestechen weiß. Der Geruch hat zugleich eine gewisse Süße und Würze und im Geschmack finden sich Aspekte von sauer, süß und Zitrone.

California Hash Plant kann sich am besten entfalten, wenn man sie im Freien in einem Gartenbeet oder in einer Guerilla-Anbauaktion aufzieht. Dort fallen ihre Erträge oftmals doppelt so hoch wie im Zuchtzelt aus. Wenn man sie im Freien anbaut, kann California Hash Plant Höhen von bis zu 250cm und Ertragsmengen von bis zu 1100g pro Pflanze erreichen. Für die Blütenbildung benötigt diese Sorte in etwa 45-50 Tage, ernten kann man in der Regel im späten September bis frühen Oktober.

Anbau deine eigene California Hash Plant

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
7 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Ende September/Oktober
Ertrag Innenanbau
500g/m²
Ertrag (Im Freien)
1100g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
2.5m

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!