Deine Pflanzen für optimale Sonneneinstrahlung zurechtbiegen


Licht ist eines der wichtigsten Dinge, die eine Cannabispflanze (oder eigentlich jede Pflanze) braucht. Wenn Deine Pflanzen also in die Blütephase eintreten, solltest Du dafür sorgen, dass sie ausreichend Sonnenlicht (oder generell Licht) bekommen.

Pflanzen sind aber natürlich üblicherweise ziemlich dicht und es könnte passieren, dass manche Blüten mehr Sonne als andere einfangen.

Mit ein bisschen Biegen und Training kannst Du sicherstellen, dass Deine Pflanzen eine schön gleichmäßige Lichtmenge erhalten, was zu den schönsten, größten und fettesten Buds führt.

Sieh Dir das Video oben an, um zu sehen, wie Scott von Weedschooling es macht. Es ist einfach und sehr effektiv!