Fünf Playlisten, die Du hören solltest, wenn Du high bist


Fünf Playlisten, die Du hören solltest, wenn Du high bist

Musik ist gut geeignet, um die Seele baumeln zu lassen und hilft uns dabei, der Realität zu entfliehen, wenn wir mentalen Urlaub bitter nötig haben. Manchmal kann Cannabis das Gleiche bewirken. Wenn Du beide kombinierst, nennt man das das Paradies.

Von geschmeidigen Hip-Hops-Beats, die Deinen Kopf ohne Unterlass zum Nicken bringen bis zu Instrumentalparts des Rock and Roll, die Dein Herz schneller schlagen lassen: Egal welches Genre, Musik hören während man stoned ist, ist eine unglaublich besinnliche Erfahrung. Mit der richtigen Playlist kannst Du eine gute Zeit in eine noch bessere Zeit verwandeln.

Zum Glück gibt es da draußen ein paar Menschen, die sich schon mit solchen Wiedergabelisten für Leute wie Dich und mich beschäftigt haben. Da es bereits so viele gibt, haben wir uns die Zeit genommen, ein bisschen zu stöbern und hatten schnell eine sehr vielseitige Liste beisammen. Das nächste Mal, wenn Du und Dein Geist auf eine Reise gehen wollen oder Du einfach nur irgendwas erledigen willst, ohne dafür nach Musik suchen zu müssen, zünde Dir einen J an und schalte eine dieser fünf gemischten Playlists an.

1. MUSIC TO LISTEN TO WHILE HIGH

Egal, ob Du Dir etwas langsames und gleichmäßiges wünschst oder auf der Suche nach schneller, flippiger Musik bist: Es gibt für Jedermann etwas auf dieser hanffreundlichen Playlist. Einige der gespielten Künstler in der Playlist sind: Jimi Hendrix, Childish Gambino und sogar Iron Butterfly. Zusätzlich auch einige andere Talente, die Du bestimmt kennst und liebst.

Die Playlist dauert genau 35 Minuten und eine Sekunde und das ist vielleicht nicht genug Musik, um Dich bei Laune zu halten. Wenn Du Dir also eine zweite Runde wünschst: Rolle Dir einen Joint und starte die Playlist neu!

2. HIGH AT WORK

Du bist auf der Suche nach der perfekten Mischung aus Trap Phonk und Lo-Fi, um Dich einfach nur zurückzulehnen und zu rauchen? Dann suche nicht weiter, diese Playlist ist die richtige. Durch das beruhigende Video kommst Du sehr schnell in die gleiche Stimmung wie nachts auf dem Heimweg nach einer Party, wenn Du Dir noch einen kleinen Joint Deiner Lieblingssorte gönnst und Dir währenddessen ein paar tiefe und langsame Beats reinziehst.

3. SMOKE & STUDY CHILL MIX

Du weißt es wahrscheinlich: Es gibt nichts, was Dich so auf etwas fokussieren lassen kann wie Cannabis! Mit Ausnahme von Musik natürlich. Warum sollte man sich für eine dieser Möglichkeiten entscheiden, wenn man einfach beides gleichzeitig haben kann?

Falls eine Prüfung ansteht oder Du noch ein paar Hausaufgaben nachholen musst, dann ist diese entspannte Wiedergabeliste genau das Richtige für Dich. Sie ist gechillt, sie ist befreiend und die Beats gehen immer weiter, ordentliche 40 Minuten lang. Lernen macht definitiv mehr Spaß, wenn Du einen Zug nimmst und in diesen Super-Chill-Mix eintauchst.

4. MUSIC TO LISTEN TO WHEN YOU'RE HIGH STONED BAKED TRIPPY ON THAT MARIJUANA WEED

Der Titel deutet es an, diese Playlist liefert den ultimativen Trip. Sie ist sogar so entspannend, dass Du, wenn Du nach einer heftigen Indica Deinen Kopf kurz in den Nacken legst, sogar einschlafen könntest.

Wir empfehlen diese Playlist ausdrücklich allen, die eine hohe Dosis Achtsamkeit brauchen. Ihr beruhigender Sound kann Dir dabei helfen, Dich absolut sorglos zu fühlen, und zwar bis zu dem Punkt, an dem Dir alles um Dich herum egal ist.

5. STONER REGGAE PLAYLIST VOL. 3

Natürlich mussten wir auch Reggae reinpacken. Denn was ist hanffreundlicher als Reggae-Musik? Geschweige denn, dass es eigentlich kaum schlechten Reggae gibt und er immer so verdammt fröhlich klingt. Von Damian Marley bis Soja beinhaltet diese Playlist einige der besten Reggae-Künstler überhaupt. Jah, Mann!