Ice Cool

0 Bewertungen sei der Erste

Ice Cool (Sweet Seeds)
Ice Cool (Sweet Seeds)
Mehr Bilder
Ice Cool (Sweet Seeds)
Genetik
Sativadominiert (60%)
Eltern
NYC Diesel
THC
20-22%
CBD
0.7%
Geschmack & Aroma
Diesel
Zitrus
Fruchtig
Wirkungen
Erhebend
Zerebral
Energiegeladen
Euphorisch
Stark
Trippig

Preise & Auszeichnungen

1. Platz
-
1 - Copa del Mar – Mar del Plata – Argentina (Outdoor) 2011
1. Platz
-
1 - VII Copa Lanzarote 2007
1. Platz
-
2 - Copa del Mar – Mar del Plata – Argentina (Outdoor) 2013
1. Platz
-
2 - 3ª Coppa Italia Antiproibizionista Roma (Indoor Bio) 2009
1. Platz
-
2 - III Encuentro Por La Normalización y El Consumo Responsable Málaga (Popular) – 2008
1. Platz
-
2 - Semillas del Millón – X Bella Flor – Málaga 2007
See full list Hide full list

Ice Cool: Eine eiskalte Sorte mit eiskalter Wirkung

Ice Cool ist eine Sorte mit 60% Sativa- und 40% Indica-Genetik, die dafür sorgt, dass ihre Konsumenten sich richtig cool fühlen. Die Sorte wurde in Argentinien, Italien und Spanien mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Ihr High ist psychedelisch und hält lange an. Wenn Du eine Sorte suchst, die perfekt zu psychedelischer Ambient-Musik passt, ist Ice Cool genau die richtige Wahl. Außerdem lässt sich in ihrer Wirkung eine leichte Euphorie erkennen.

Nach einer Blütephase von ungefähr 9 Wochen können sich Anbauer auf glitzernde und mit Harz bedeckte Blüten freuen. Ice Cool geht hauptsächlich aus NYC Diesel-Genetik hervor. Das Terpenprofil, das sich während der Blüte bildet, ist für den intensiven Geruch nach Benzin und Früchten verantwortlich. In einem Anbauraum beläuft sich der Ertrag auf bis zu 400-500g/m². Im Freien kannst Du mit ungefähr 350-550g pro Pflanze rechnen.

Anbau deine eigene Ice Cool

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Ende September
Ertrag Innenanbau
400-500g/m²
Ertrag (Im Freien)
350-550g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!