Desert Diesel

0 Bewertungen sei der Erste

Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Mehr Bilder
Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Desert Diesel (Humboldt Seeds)
Genetik
Sativa-dominant (55%)
Eltern
Emerald Mountain DAD
THC
17-20%
CBD
0.1%
Geschmack & Aroma
Süß
Holzig
Diesel
Fruchtig
Wirkungen
Entspannt
Gesellig
Energiegeladen
Glücklich
Erhebend

Desert Diesel: Der Muntermacher für Cannabisfans

Die Desert Diesel entstammt der Kreuzung aus Emerald Mountain DAD (Diesel Afghan Diesel) und Amherst Sour Diesel. Das Aroma reicht von süßen Früchten bis hin zu Sandelholz und Nuancen von Benzin und beflügelt die sativatypische Wirkung noch mehr! Für alle auf der Suche nach einer aufputschenden Sorte, die gleichzeitig die Muskeln entspannt, könnte diese 55% Sativa-, 45% Indica-Kreuzung die perfekte Wahl sein!

Desert Diesel gedeiht am besten in mediterranen Klimazonen, wächst aber auch in trockeneren Umgebungen. Die harzigen Blüten sollten jeden Diesel-Fan oder Haschproduzenten beglücken! Du kannst die Desert Diesel draußen, drinnen oder im Gewächshaus anbauen. Die Blütephase dauert nur 65-75 Tage. Da die Blüten sehr dicht sind, können bedeutende Erträge erreicht werden.

Anbau deine eigene Desert Diesel

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9-11 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Ende Oktober
Ertrag Innenanbau
400-600g/m²
Ertrag (Im Freien)
1000-2000g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
3-4m

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!