Badazz Cheese

0 Bewertungen sei der Erste

Badazz Cheese (Big Buddha Seeds)
Badazz Cheese (Big Buddha Seeds)
Mehr Bilder
Badazz Cheese (Big Buddha Seeds)
Genetik
Indica (90-100%)
Eltern
Badazz OG Kush
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Erdig
Würzig
Pinie
Kushy
Wirkungen
Euphorisch
Entspannt
Glücklich

Badazz Cheese: Indica-Pracht und tiefe Glückseligkeit

Aroma, Geschmack und Wirkung von Badazz Cheese verschmelzen zu einem unvergesslichen, glücklichen Rausch. Dieser indicadominierte Hybrid verleiht Deinem Geist Flügel, so dass er vor Euphorie geradezu schwebt. Tiefe, würzige Aromen, die ihre Herkunft aus dem Hindukusch-Gebirge widerspiegeln, verbinden sich verführerisch mit der chemischen Pracht Nordkaliforniens.

Schon zu Beginn der Blütephase gibt es erste Hinweise auf die zu erwartende Blütendichte. Dicke Haufen von Blütenstempeln künden von zahlreichen harztriefenden Trichomen. Eine starke und kontinuierliche Harzproduktion überzieht jede Oberfläche der Blütenstruktur, der Zweige und der Blätter. Die reifen Nuggets gehören Dir nach 8–10 Wochen der Blüte, was im Freien Mitte/Ende Oktober bedeutet. Die Erträge sind großartig, was Dir aber zweitrangig erscheinen wird, weil das Gras einfach so verdammt gut ist.

Anbau deine eigene Badazz Cheese

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Genetische Linie der Badazz Cheese

Fold Unfold

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!