Anesthesia

0 Bewertungen sei der Erste

Anesthesia (Pyramid Seeds)
Anesthesia (Pyramid Seeds)
Mehr Bilder
Anesthesia (Pyramid Seeds)
Genetik
Indica (90-100%)
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Süß
Chemisch
Sauer
Wirkungen
Narcotic
Glücklich
Entspannt

Anesthesia: Zeit für ein geiles Anästhetikum

Anesthesia ist eine 90%ige Indica- und 10%ige Sativa-Sorte, die sehr körperliche und entspannende Effekte hervorruft. Die legendäre Black Domina und Northern Lights sind die stolzen Eltern dieser Sorte. Sie können sich auf super gechillte und sedierende Wirkungen berufen und ist eine sehr aromatische Sorte, die ihre Düfte bis meilenweit von ihrem Standort entfernt verteilt. Man kann von diesen Anesthesia-Buds erwarten, dass sie süße und saure Geschmacksrichtungen absondern.

Innenanbauer erhalten von ihren Pflanzen rund 500g/m² an tief entspannenden Buds, wohingegen sich die Erträge im Freien auf 500–1000g/Pflanze belaufen. Wenn die Sorte mit fachmännischer Pflege angebaut wird, wird die Blütephase etwa 55 Tage andauern und die Buds werden mit lecker aussehenden Kristallen bedeckt werden. Erzeuger im Freien müssen Anesthesia Mitte September ernten. Die Pflanzen werden relativ kurz und erreichen eine Statur von zirka 120cm.

Anbau deine eigene Anesthesia

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8 Wochen
Erntezeit (Draußen)
September
Ertrag Innenanbau
500g/m²
Ertrag (Im Freien)
500–1000g/plant
Innenhöhe
Klein
Außenhöhe
100-120cm

Genetische Linie der Anesthesia

Fold Unfold

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!