Alphadawg

0 Bewertungen sei der Erste

Alphadawg (Alphakronik Genes)
Alphadawg (Alphakronik Genes)
Mehr Bilder
Alphadawg (Alphakronik Genes)
Genetik
Sativadominiert (60%)
Eltern
Chemdawg D
Snowdawg
THC
Hoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Süß
Skunk
Diesel
Wirkungen
Zerebral
Euphorisch
Body-Buzz
Entspannt

Alphadawg: Chemdawg x Snowdawg

Alphadawg ging aus der Vereinigung von Chemdawg und Snowdawg hervor. Diese Sorte weist Benzin- und Skunkaromen auf, die zur Abrundung des Geschmacks von einer intensiven süßen Note begleitet werden. Nutzer beschreiben die Wirkung von Alphadawg meist als potent und bestätigen das medizinische Potenzial.

In einem Anbauraum kann diese Sorte nach einer Blütezeit von 70–75 Tagen geerntet werden. Ihre Pflanzen erreichen eine praktische Höhe von 125–150cm. Die Blütenstände sind in eine dichte Trichomen-Schicht gehüllt und sehen wirklich wie großartige Cannabis-Kunstwerke aus. Im Freien kann Alphadawg im Oktober geerntet werden. Während der Blütephase dürfen sich die Anbauer der intensiven Aromen ihrer Blütenstände erfreuen.

Anbau deine eigene Alphadawg

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
10-11 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
125-150cm
Außenhöhe
Mittelhoch

Genetische Linie der Alphadawg

Fold Unfold
  • Alphadawg
    • Snowdawg
    • Chemdawg D

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!