Alchemy

5/5 (1)

Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Mehr Bilder
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Alchemy (Subcool's The Dank)
Genetik
Indica/sativa (50/50)
THC
21-22%
CBD
0.03%
Geschmack & Aroma
Moschusartig
Erdig
Diesel
Trauben
Wirkungen
Glücklich
Motivierend
Entspannt
Heißhungrig

Alchemy: Wenn sich grüne Magie entfaltet

Professionelle Cannabisalchemisten haben Alchemy zusammengebraut, um Magie in diese Welt zu bringen. Die Elternsorten sind Chemdawg und Querkle. Die erstere sorgt für erdige und ölige Aromen, während die letztere Alchemy mit moschusartigen und beerigen Düften ausstattet. Querkle ist eine sehr vielseitige Sorte, die von vielen unterschiedlichen Cannabiserblinien abstammt. Alchemy ist eine solide Sorte mit Heißhungergarantie, was heißt, dass der Kühlschrank, nachdem ein Zug genommen wurde, von den Konsumenten überfallen werden sollte.

Die Blütephase dauert zirka 10 Wochen an. Nachdem diese Pflanze in einem Labor untersucht wurde, testeten Wissenschaftler den THC-Wert auf 21,46% . Die mittelgroßen Erträge versorgen Anbauer mit dichten Nuggets, die köstlich riechen und schmecken. Diese Pflanze erreicht mittelgroße Höhen. Wenn Alchemy in die Blütephase eintritt, wird sie doppelt so groß.

Anbau deine eigene Alchemy

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Genetische Linie der Alchemy

Fold Unfold

Züchter / Samenbanken

By Brandino's Buds Mar 10-2019
Growing just like the phenotype in the picture. Excited about the final product. Glad I took clones from this beauty.