Afghan Skunk

0 Bewertungen sei der Erste

Afghan Skunk (Expert Seeds)
Afghan Skunk (Expert Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Daily Smoker)
Afghan Skunk (Daily Smoker)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk
Afghan Skunk
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Mehr Bilder
Afghan Skunk (Expert Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Daily Smoker)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk (Advanced Seeds)
Afghan Skunk
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Afghan Skunk (Mr. Nice)
Genetik
Indica/sativa (50/50)
Eltern
THC
17%
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Erdig
Krautig
Skunk
Wirkungen
Schläfrig
Beruhigend
Entspannt
Preisträgerin
Nein

Afghan Skunk: Kreuzung zwischen Afghani und Skunk #1

Afghan Skunk ist eine Cannabiskreuzung mit einer genetischen Zusammensetzung, die in Indica- und Sativa-Sorten gespalten ist. Diese Sorte wurde durch die Kreuzung der Elternsorten Afghani und Skunk #1 kreiert. Diese genetische Paarung hat zu einer Pflanze geführt, die als ein Musterbeispiel von Skunk-Genetik gelten kann – mit hohem THC-Gehalt und hoher Harzproduktion.

Afghan Skunk wird für mehr als nur das psychoaktive High geschätzt, das beim Rauchen hervorgerufen wird. Sie bietet den angenehmen Bonus einer Vielzahl von Aromen, die die Raucherfahrung so viel besonderer machen und aufwerten. Beim Rauchen von Joints oder Blunts, die mit den verarbeiteten Buds von Afghan Skunk bepackt sind, werden Hanffreunde erleben, wie die wohltuenden Geschmacksrichtungen von Erde und Tee die Geschmacksknospen überqueren, wo sie einen potenten Nachgeschmack auf der Zunge hinterlassen.

Das von Afghan Skunk hervorgerufene High ist gewiss von Entspannung und Beruhigung geprägt, was sie ideal für die Heimanwendung während eines erholsamen Nachmittags oder Abends macht. Die Sorte ist bekannt dafür, unter Konsumenten Glücksgefühle zu verursachen und für mentalen Auftrieb zu sorgen. Im Gegensatz dazu kann sie auch für Schläfrigkeit und tiefe Entspannung sorgen. Wenn Du einfach chillen willst oder wenn Du dringend tiefen und erholsamen Schlaf benötigst, machen diese Merkmale die Sorte zu einem großartigen Rauchwerk. Diese Art von High scheint ebenso Verwendung unter medizinischen Nutzern zu finden, insbesondere in Fällen von Stress, Übelkeit, Schmerzen und Schlafproblemen wie Insomnie. Die Sorte ist außerdem bekannt dafür, ein Pappmaul auszulösen, Du solltest also eine Flasche Wasser oder Saft bei Dir haben, um diesen Effekten entgegenzuwirken.

Afghan Skunk ist eine gute Wahl für Anbauanfänger, die gerade erst beginnen. Die Sorte ist sowohl strapazier- als auch widerstandsfähig: Ein typischer Fall resistenter und robuster Skunk-Genetik. Diese Faktoren machen die Dinge für Neulinge etwas einfacher und geben ihnen ein bisschen Fehlerspielraum, was den Anbauprozess betrifft. Falls die Sorte im Innenbereich innerhalb eines Grow Rooms oder eines Zuchtzelts angebaut wird, können Erzeuger damit rechnen, Erträge von rund 400g/m² zu erhalten. Pflanzen beim Innenanbau erreichen normalerweise Höhen zwischen 60 und 100cm. Pflanzen im Freien setzen zu Höhen von bis zu 300cm an. Die Blütezeit dieser Sorte beträgt zirka 8 Wochen.

Anbau deine eigene Afghan Skunk

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
400-500g/m²
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
60-100cm
Außenhöhe
300cm

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!