Was ist die beste Zeit, um mit dem Cannabisanbau im Freien zu beginnen?


Was ist die beste Zeit, um mit dem Cannabisanbau im Freien zu beginnen?

Hallo CannaConnection!

In diesem Jahr plane ich, zum ersten Mal Cannabis im Freien anzubauen.

Wann ist die beste Zeit, um mit dem Anbau im Freien zu beginnen? Ich weiß, dass das sehr davon abhängt, wo man lebt, aber gibt es eine Art allgemeine Regel dafür?

Danke,

Big Bud.


Hallo Big Bud,

Du hast Recht, dass es natürlich davon abhängt, wo Du lebst. Genauer gesagt, hängt es hauptsächlich von dem Klima ab, in dem Du anbauen möchtest.

Pflanzen, die in Europa im Freien angebaut werden, gehen normalerweise um den August herum in die Blüte. Wenn Du im Mai mit dem Anbau beginnst, solltest Du genügend Zeit für das richtige Wachstum haben.

Was das Anpflanzen betrifft, kannst Du beginnen, sobald die Temperaturen in der Nacht über 12°C/50°F liegen. Die empfohlene Temperatur für tagsüber liegt bei 18–28°C/64–82°F.

In Europa zum Beispiel, wäre es ratsam, vor April nicht im Freien anzubauen, es sei denn, das Klima, in dem Du lebst, ist wirklich warm und Du weißt, dass sich das Wetter nicht plötzlich ändern wird.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Pflanzen in Töpfen anzupflanzen und sie später in der Saison nach draußen zu bringen, wenn die Bedingungen es erlauben.

Auf diese Weise wirst Du dem Zeitrahmen, der von der Natur vorgegeben wird, voraus sein. Denke daran, dass Pflanzen in den ersten 3 Wochen nach der Keimung sehr anfällig sind. Stelle also sicher, dass die Bedingungen so angenehm wie möglich für sie sind. Ein guter Start ist das Fundament für einen erfolgreichen Grow.

Viel Glück!