Der Rechtliche Status von Cannabis in Äquatorialguinea


Der Rechtliche Status von Cannabis in Äquatorialguinea

MEDIZINISCHEM MARIHUANA IN ÄQUATORIALGUINEA

Produktion, Verkauf und Besitz von jeglicher Form von medizinischen Marihuana-Produkten sind in Äquatorialguinea illegal.

FREIZEIT-CANNABIS ÄQUATORIALGUINEA

Anbau, Verkauf und Besitz von Cannabis für Freizeitzwecke sind in Äquatorialguinea illegal.

Cannabis gilt den den Einheimischen als heiliges Kraut und wird wird in allen Bevölkerungsschichten genutzt. Technisch gesehen ist Cannabis in Äquatorialguinea allerdings illegal und kann zu schweren Strafen führen.

Wir sind uns nicht bewusst, ob es in Äquatorialguinea in der (nahen) Zukunft mögliche Gesetzesänderungen in Bezug auf medizinisches und/oder freizeitlich genutztes Cannabis geben könnte.