White Choco Haze

0 Bewertungen sei der Erste

White Choco Haze (Amsterdam Genetics)
White Choco Haze (Amsterdam Genetics)
Mehr Bilder
White Choco Haze (Amsterdam Genetics)
Genetik
Sativadominiert (80%)
THC
20%
CBD
0.3%
Geschmack & Aroma
Fruchtig
Schokolade
Melone
Wirkungen
Energiegeladen
Kreativ
Euphorisch
Erhebend

White Choco Haze: Etwas für die Geschmacksknospen

White Choco Haze ist eine sativadominierte Lady für Feinschmecker. Sie liefert ein klares und frisches High, das die Konzentration steigert und Euphorie verursacht. Dies macht sie zu einer exzellenten Wahl für kreative Tätigkeiten. Die energetische Natur von White Choco Haze eignet sich ebenfalls perfekt für körperliche Aktivitäten wie Wandern oder Skaten. Sie stammt von den Sorten White Choco und Mexican Haze ab und ihre Genetik besteht zu 80% aus Sativa- und zu 20% aus Indica-Genen. Ihr süßer und fruchtiger Geschmack nach Melone und Schokolade passt wunderbar zu den Sativa-Effekten.

Wenn man sie in Innenräumen anbaut, erreicht White Choco Haze eine Höhe von 1,2–1,5m. Dies macht sie zu einem guten Kandidaten für Grower im kleinen Stil. In Innenräumen produziert sie ungefähr 600g/m². Im Freien explodiert sie auf eine Höhe von bis zu 3m und liefert Ernten von 600g/Pflanze.

Anbau deine eigene White Choco Haze

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
500-600g/m²
Ertrag (Im Freien)
400-600g/plant
Innenhöhe
120-150cm
Außenhöhe
200-300cm

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!