The Dark Side

0 Bewertungen sei der Erste

The Dark Side (KushBrothers)
The Dark Side (KushBrothers)
Mehr Bilder
The Dark Side (KushBrothers)
Genetik
Sativadominiert (60%)
Eltern
Haze Brothers
SFV OG Kush
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Erdig
Holzig
Nussig
Wirkungen
Zerebral
Ausgewogen
Beruhigend
Body-Buzz
Entspannt

The Dark Side: Erlebe die faszinierende Seite von Cannabis

The Dark Side ist teilweise nach ihrem atemberaubenden dunkelvioletten Erscheinungsbild benannt, das während des Endes der Blütephase eintritt. Diese optische Schönheit, gepaart mit ihrem sativadominierten zerebralen High, reicht aus, um jeden sativaliebenden Hanffreund zu verführen. The Dark Side weist 60% Sativa- und 40% Indica-Genetik auf und ist das Resultat der Kombination der Elternsorten San Fernando Valley OG Kush und Haze Brothers.

Das High ist vorwiegend lebhaft und energiegeladen und klingt schließlich in einem wohltuenden Körper-Stoned aus. Diese Wirkung wird von köstlichen Aromen und Geschmacksrichtungen von Erde, Holz und Haze begleitet.

The Dark Side ist einfach anzubauen und wird selbst mit wenig Düngung einen großartige Ertrag hervorbringen. Pflanzen im Indoor-Anbau brauchen 9–10 Wochen, um zu blühen, wobei sie bis zu 600g/m² produzieren. Im Freien können Erzeuger bis zu 900g/Pflanze erreichen. Die Ernte ist gegen Mitte Oktober.

Anbau deine eigene The Dark Side

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9-10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Mitte Oktober
Ertrag Innenanbau
600g/m²
Ertrag (Im Freien)
900g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Genetische Linie der The Dark Side

Fold Unfold

The Dark Side genetics are present in the following strains:


Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!