Sweet Pink Grapefruit

0 Bewertungen sei der Erste

Sweet Pink Grapefruit BX (Hortilab)
Sweet Pink Grapefruit BX (Hortilab)
Mehr Bilder
Sweet Pink Grapefruit BX (Hortilab)
Genetik
Indica/sativa
Eltern
Unbekannte
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Trauben
Süß
Fruchtig
Wirkungen
Erhebend
Energiegeladen
Euphorisch
Kreativ

Sweet Pink Grapefruit: Eine Sativa-Sorte mit einer langen Geschichte

Sweet Pink Grapefruit ist seit langem ein Favorit, und man nimmt an, dass es sich bei dieser Sorte um die Nachkommin eines bestimmten Phänotyps von Northern Lights #1 handelt, die für ihren einzigartigen Geschmack bekannt ist. Sie stammt aus dem kanadischen Vancouver und blickt auf eine über 35-jährige Geschichte zurück. Einige Details dieser Sorte sind immer noch geheimnisumwittert. Sweet Pink Grapefruit beschert ein erhebendes und potentes Sativa-High, das ideal für tagsüber ist und Dich bei kreativen Aktivitäten unterstützt.

Sweet Pink Grapefruit eignet sich am besten für den Anbau im Zuchtzelt oder in Gewächshäusern und erzielt einen durchschnittlichen Ertrag von hoher Potenz und einem hohem Harzgehalt. Die Blütezeit beträgt ungefähr 65 Tage. Zum Zeitpunkt der Ernte werden die reifen Blüten dicht und klebrig sein.

Anbau deine eigene Sweet Pink Grapefruit

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
450-550 gram/m²
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!