Sweet Deep Grapefruit

0 Bewertungen sei der Erste

Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Mehr Bilder
Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Sweet Deep Grapefruit (Dinafem)
Genetik
Indicadominiert (80%)
THC
12-19%
CBD
Mittelhoch
Geschmack & Aroma
Süß
Fruchtig
Zitrus
Wirkungen
Glücklich
Schläfrig
Euphorisch
Heißhungrig
Entspannt

Sweet Deep Grapefruit: Eine Sorte, die beim Außenanbau bis zu drei Meter hoch werden kann

Sweet Deep Grapefruit ist eine inidicadominierte Hybrid-Cannabissorte und eine Kreuzung aus den Elternpflanzen Grapefruit und Blueberry. Dieses Züchtungsprojekt hat eine vor Geschmack explodierende und cannabinoidhaltige Sorte hervorgebracht. Die Blüten der Sweet Deep Grapefruit enthalten einen mittleren CBD-Gehalt. Dies ist ein Cannabinoid, das viele medizinische Nutzen besitzt.

CBD kann bei Epilepsie, Schmerzen, Entzündungen und einigen anderen medizinischen Leiden hilfreich sein. Die Sorte kann aber auch hohe Konzentrationen des psychoaktiven Cannabinoids THC vorweisen. Das heißt, die Sorte bietet nicht nur Vorteile für den medizinischen Cannabisnutzer, sondern auch für Genussraucher.

Nach dem Betreten eines Grow-Raums mit lauter Sweet-Deep-Grapefruit-Pflanzen in ihrer Blütephase, werden die meisten Grower von der Wucht der Aromen, die die Pflanzen abgeben, überrascht sein. Der Duft lässt sich am besten als süßliche Aromen von Grapefruit und Zitrus beschreiben.

Der indicadominierte Charakter der Sweet Deep Grapefruit zaubert ein High hervor, das die genetische Zusammensetzung bestens repräsentiert. Nach einem großen Kopf oder einem ordentlichen Blunt voller verarbeiteter Blüten dieser Pflanze, fühlt der Verbraucher eine angenehme Welle von Schläfrigkeit auf sich zukommen, die ihn anschließend ganz sanft überrollt. Dieser Zustand wird mit euphorischen Gefühlen, Hunger, Zufriedenheit und einem grundsätzlichen Glücksgefühl ausgeschmückt.

Diese Eigenschaften weisen daraufhin, dass die Sorte eher für Abend- oder Nachtzeiten geeignet ist, während man gemütlich auf dem Bett oder der Couch liegt. Andererseits eignet sie sich auch als Appetit-Booster vor einem gemütlichen Abendessen und regt interessante und entspannte Gespräche an. Dieses High übertrifft den reinen Freizeitgebrauch und hat deshalb auch seinen Platz in der Ruhmeshalle der medizinischen Cannabissorten.

Einige Berichte weisen darauf hin, dass Sweet Deep Grapefruit dabei helfen kann, Schmerzen, Stress, Entzündungen, Muskelkrämpfe und Schlafstörungen zu lindern.

Sweet Deep Grapefruit kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich angebaut werden. Beim Indoor-Anbau in einem Anbauraum oder -zelt können Grower mit großen und beeindruckenden Erträgen rechnen. Im Außenbereich ist Sweet Deep Grapefruit dafür bekannt, ziemlich große Pflanzen mit einer Höhe von bis zu 300cm hervorzubringen.

Deshalb sollte darauf geachtet werden, der Pflanze im Gartenbeet oder Gewächshaus genug Platz zu lassen, um sie nicht einzuschränken. Im Außenbereich wird jede Pflanze nach einer Blütezeit von 55-65 Tagen voraussichtlich bis zu 800g abwerfen.

Anbau deine eigene Sweet Deep Grapefruit

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
September
Ertrag Innenanbau
550g/m²
Ertrag (Im Freien)
800-900g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
3m

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!