Green House Thai

0 Bewertungen sei der Erste

Green House Thai (Greenhouse Seeds)
Green House Thai (Greenhouse Seeds)
Mehr Bilder
Green House Thai (Greenhouse Seeds)
Genetik
sativa (90%)
Eltern
Laos
THC
13.92%
CBD
1.33%
Geschmack & Aroma
Krautig
Holzig
Wirkungen
Erhebend
Entspannt
Motivierend
Glücklich

Green House Thai: Die Geschichte zweier Landrassen

Green House Thai entstand aus der Hybridisierung zweier Sativa-Landrassen aus Laos und Thailand. Obwohl ihre Züchter die Produktion der Sorte sozusagen eingestellt haben, sind ihre Samen noch in vielen Online-Shops erhältlich. Green House Thai wurde auf 13,92% THC sowie 1,33% CBD getestet. Nach dem Konsum von Green House Thai können sich Hanffreunde auf eine erhebende und gleichzeitig entspannende Wirkung freuen.

Die Sorte besitzt eine ziemlich lange Blütezeit. Man muss schon mal 15 Wochen warten, ehe ihre Pflanzen endlich geerntet werden können. Außerdem werden die Pflanzen der Sorte richtig groß. Sie eignen sich hervorragend für den Anbau im Freien und eine feuchte Umgebung. Unter freiem Himmel ernten viele Anbauer Green House Thai gegen Ende November, weshalb sich die geeignete Anbauumgebung auf nur sehr wenige Länder beschränkt. In einem Anbauraum produziert sie einen Ertrag von 700g/m². Im Freien sind ungefähr 1000g/Pflanze möglich.

Anbau deine eigene Green House Thai

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Schwer
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
13-15 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Ende November
Ertrag Innenanbau
Groß
Ertrag (Im Freien)
Groß
Innenhöhe
Groß
Außenhöhe
Groß

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!