Amnesia Lemon

4/5 (1)

Amnesia Lemon (420.pixels)
Amnesia Lemon (420.pixels)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Mehr Bilder
Amnesia Lemon (420.pixels)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Amnesia Lemon (Barney's Farm)
Genetik
Sativadominiert (60%)
THC
Hoch
CBD
Niedrig
Geschmack & Aroma
Holzig
Erdig
Süß
Zitrus
Wirkungen
Stark
Entspannt
Zerebral
Schläfrig
Couchlock
Preisträgerin
Nein

Amnesia Lemon: Kreuzung zwischen Amnesia Haze und Lemon Skunk

Amnesia Lemon ist ein sativadominierter Hybrid, der aus 60% Sativa- und 40% Indica-Genetik besteht. Die Sorte ist das Ergebnis aus der Kreuzung der Elternsorten Amnesia Haze und Lemon Skunk. Die preisgekrönte Sorte ist widerstandsfähig, wächst schnell und ist dazu in der Lage, ziemlich beeindruckende Erträge zu produzieren, egal, ob sie draußen oder drinnen angebaut wird.

Amnesia Lemon ist sativadominiert und erzeugt ein eher zerebrales High, dass vor allem in Deinem Gehirn wirkt. Ihr High erzeugt ein Gefühl der Heiterkeit und ist angeblich ein leichtes Aphrodisiakum. Wahrscheinlich wegen der ordentlichen Menge Indica-Genetik in der Pflanze, bietet die Sorte außerdem auch Merkmale eines physischen Highs. Die körperliche Wirkung ist ziemlich narkotisch und erzeugt einen beruhigenden und einschläfernden Couchlock-Effekt.

Amnesia Lemon besitzt eine Reihe von komplexen Aromen, die das Interesse von vielen Hanffreunden wecken werden. Beim Rauchen der Sorte werden auf jeden Fall Noten von Zitrone und Limette deutlich. Andere wahrnehmbare Aromen beim Rauchen sind Ingwer, Marshmallow und Lakritze. Die Duft-Aromen von Amnesia Lemon sind möglicherweise sogar noch komplexer und angenehmer als der beeindruckende Geschmack. Wenn Du eine handvoll Buds von Amnesia Lemon aus dem Glas nimmst, kann sich Dein Geruchssinn auf Noten von Limette, Zitrone, Sandelholz, Haschisch, Moschus, Erde, Beeren, Aprikose und Nektar freuen.

Amnesia Lemon gedeiht sowohl in einem Zuchtraum als auch unter freiem Himmel. Beim Anbau dieser Sorte in einem Zuchtraum oder Zuchtzelt kannst Du mit Pflanzen von bis zu 110cm Höhe rechnen, die leicht zu versorgen sind und sich prima verstecken lassen. In einem Zuchtraum können die Pflanzen einen Ertrag von ungefähr 550g/m² erzeugen. Pflanzen im Freien, die in einem Gartenbeet oder auf einer Guerilla-Plantage angebaut werden, erreichen ebenfalls eine unauffällige mittlere Höhe und produzieren einen ordentlichen Ertrag. Beim Anbau unter freiem Himmel kann in der Regel ungefähr Anfang Oktober geerntet werden.

Die Blüten von Amnesia Lemon enthalten einen hohen THC-Gehalt und machen sie zu einer idealen Sorte, wenn Du Zeit hast, Dich vollends Freizeitbeschäftigungen und kreativen Aktivitäten zu widmen. Der CBD-Gehalt der Blüten ist gering, womit sie eine gute Wahl für den Konsum als Freizeitdroge oder für alle medizinischen Konsumenten ist, die explizit nach THC suchen.

Anbau deine eigene Amnesia Lemon

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9-10 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Anfang Oktober
Ertrag Innenanbau
550g/m²
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
110cm
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Von Borai Jun 17-2019
Nices Zeug, entspannte Wirkung etc. nur hält es nicht so lange an.