AK Choco Kush

0 Bewertungen sei der Erste

AK Choco Kush (Amsterdam Genetics)
AK Choco Kush (Amsterdam Genetics)
Mehr Bilder
AK Choco Kush (Amsterdam Genetics)
Genetik
Indicadominiert (80%)
Eltern
Choco Kush
THC
21%
CBD
0.4%
Geschmack & Aroma
Süß
Schokolade
Würzig
Wirkungen
Narcotic
Schläfrig
Body-Buzz
Entspannt

AK Choco Kush: Bietet einen starkes Körper-High

AK Choco Kush ist eine bevorzugte Sorte für Anfänger, die einen leichten Einstieg in die Welt des Cannabisanbaus suchen. Obwohl sie eine von der Photoperiode abhängige Sorte ist, wächst sie sehr gut in vielen verschiedenen Umgebungen und beherbergt eine robuste Genetik. AK Choco Kush besteht zu 80% aus Indica- und 20% aus Sativa-Genetik, die ihr von den legendären Elternsorten AK-47 und Choco Kush weitergegeben wurde.

Die Indica-Dominanz dieser Sorte führt zu einem starken High in Verbindung mit einem typischen Couchlock! Perfekt für entspannte Nächte! Die Blüten haben eine schokoladige und würzige Note. AK Choco Kush bleibt während des gesamten Wachstumszyklus bei einer überschaubaren Höhe und liefert dennoch beeindruckende Erträge aus frostigen und dichten Blüten.

Anbau deine eigene AK Choco Kush

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!