7th Wave

0 Bewertungen sei der Erste

7th Wave (Super Strains)
7th Wave (Super Strains)
Mehr Bilder
7th Wave (Super Strains)
Genetik
Indicadominiert
Eltern
Unbekannte Indica
THC
15-20%
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Würzig
Erdig
Wirkungen
Kreativ
Entspannt
Zerebral

7th Wave: Diese Highs lassen Dich im 7. Himmel schweben

Als Sting in einem seiner Meisterwerke erklärte "Love is the Seventh Wave", war er ganz offenkundig von 7th Wave, einer indicadominierten Sorte, berauscht. Diese Sorte bietet ihren Nutzern 15-20% THC, was ziemlich stark ist. Du verspürst sanfte Wellen des Vergnügens, die die während des Tages aufgebaute Sorgen wegspülen. Diese 7th Wave erzeugt beim Rauchen auch einen Sinn für Wunder. Wunder...Wunder... (als Echo wiederholt)

7th Wave erreicht Größen von 150cm und ist 420% geil. Diese Sorte beendet ihren Blütezyklus nach 60-65 Tagen. Anbauer im Freien ernten diese Sorte Anfang September. Falls Dir also im September zufälligerweise jemand über den Weg läuft, der verdächtig stechend riechende schwarze Müllbeutel herumträgt, sprich ihn unbedingt an und werde sein Freund. Er hat wahrscheinlich ordentliche Erträge geerntet, denn 7th Wave liefert 500g/m² an Blüten.

Anbau deine eigene 7th Wave

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
September
Ertrag Innenanbau
500g/m²
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Genetische Linie der 7th Wave

Fold Unfold
  • 7th Wave
    • Unbekannte Indica

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!