Lemon Skunk

0 Bewertungen sei der Erste

Lemon Skunk (DNA Genetics)
Lemon Skunk (DNA Genetics)
Lemon Skunk (Greenhouse Seeds)
Lemon Skunk (Greenhouse Seeds)
Lemon Skunk (DNA Genetics)
Lemon Skunk (DNA Genetics)
Mehr Bilder
Lemon Skunk (DNA Genetics)
Lemon Skunk (Greenhouse Seeds)
Lemon Skunk (DNA Genetics)
Genetik
Sativadominiert (60%)
Eltern
THC
Mittelhoch
CBD
Unbekannt
Geschmack & Aroma
Zitrus
Skunk
Wirkungen
Kreativ
Beruhigend
Gesellig
Zerebral

Preise & Auszeichnungen

1. Platz
-
1 - Indoor Hydro Spannabis 2008
1. Platz
-
1 - Outdoor Highlife Cup 2007
1. Platz
-
2 - IC420 Breederscup 2008
1. Platz
-
Top 10 - Strains of the Year (High Times) 2009
See full list Hide full list

Lemon Skunk: Sativadominierter Hybrid mit ausgewogenem Kopf-Körper-High

Lemon Skunk ist das uneheliche Kind zweier Skunk-Phänotypen. Mit diesem Zuchtprojekt wurde eine starke Sorte kreiert, die ein aufmunterndes High anregt. Lemon Skunk hat ihren Wert schon mehrmals mit zahlreichen Preisen bewiesen. Sie hat den ersten Platz beim HighLife Cup im Jahr 2007 und ein Jahr später 2008 beim Spannabis Cannabis Championships Cup gewonnen. Diese Sorte ist für ihre komplexe Charakteristik berühmt, vor allem was ihr High, ihren Duft und Geschmack betrifft. Dieses hervorragende Profil macht sie besonders für Cannabis-Kenner attraktiv.

Lemon Skunk ist ein sativadominierter Hybrid, der zu 60% aus Sativa-Genen und zu 40% aus Indica-Genen besteht. Dieses fast ausgewogene Gleichgewicht entfacht ein High, das sich sowohl auf den Körper, als auch auf den Kopf auswirkt. Das Kopf-High ist eine Spur stärker ausgeprägt und produziert eine gedankenanregende und meditative Erfahrung.

Diese Eigenschaft macht diese Sorte zu einer tollen Wahl, wenn man mit Freunden in tiefe Konversationen eintauchen möchte oder wenn man nach kreativen Ideen für künstlerische Ambitionen strebt. Das von dieser Sorte entfachte Körper-High kann ebenfalls ziemlich stark, einfallsreich und beruhigend wirken. Wird sie zu richtigen Zeiten konsumiert, kann sie auch Schläfrigkeit auslösen. Die durch den Genuss dieser Sorte erzeugten Wirkungen verfügen über medizinisches Potential, was Stress, Schmerzen und Kopfweh betrifft.

Das Geschmacksprofil von Lemon Skunk ist sehr lecker. Sobald ein Joint dieser Sorte geraucht wird, werden die Konsumenten Noten von Zitronengras, Limetten, Zitronen, Orange, Zedernholz und Sandelholz erleben. Ihr Duft ist auch etwas ganz Besonderes. Nimmt man Lemon-Skunk-Blüten aus dem Vorratsglas, so werden Duftwolken voller Aromen von Limetten, Zitronen, Beeren und Vanille freigelassen.

Lemon Skunk wächst im Innenbereich genauso gut wie im Außenbereich. Zu beachten ist die Größe dieser Sorte. Die Sativa-Gene erlauben der Pflanze, Höhen von bis zu 200cm zu erreichen – das bedeutet, dass man entweder einen großen Zuchtraum oder einen großen Garten benötigt, um das Potential der Pflanzen voll auszuschöpfen. Die turmartige Gestalt dieser Sorte sorgt für Erträge von bis zu 100-250g/m². Die Blütezeit dauert zwischen 7-9 Wochen.

Anbau deine eigene Lemon Skunk

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Mittel
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
7-9 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Ende September/Oktober
Ertrag Innenanbau
Mittel
Ertrag (Im Freien)
Mittel
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
Mittelhoch

Züchter / Samenbanken

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!