Wie Du einen Anbau mit Samen startest – Schritt-für-Schritt-Video


Es gibt viele, viele verschiedene Wege, Cannabis anzubauen, aber für viele Anbauneulinge oder Leute, die immer noch darüber nachdenken ihr eigenes Gras anzubauen, ist die schwierigste Sache überhaupt einmal den richtigen Anfang zu finden und durchzustarten. Solltest Du Deinen kleinen Garten mit Samen starten? Oder ist es besser mit Stecklingen zu beginnen?

Jeder erfahrene Grower hat hier eine eigene Meinung, doch Cannabispflanzen aus Samen zu ziehen bringt einige klare Vorteile mit sich. Einer der wichtigsten Vorzüge dabei ist wohl, dass es tausende verschiedener Cannabissorten da draußen gibt und die Samen einer bestimmten Sorte in die Finger zu kriegen ist vermutlich einfacher, als Stecklinge davon zu bekommen.

Indem Du Dich dafür entscheidest aus Samen anzubauen, steht Dir die ganze Welt all der verfügbaren Cannabissorten offen und Du kannst Dir genau die herauspicken, die am besten zu Deinem Können als Grower und natürlich zu Deinen Vorlieben als künftiger Konsument passt.

Um sehen wie leicht die Dinge sein können, wenn man mit der Keimung von Samen beginnt, schau Dir das Video von John Berfelo hier oben an, der mehr als glücklich (und offensichtlich sehr enthusiastisch) darüber ist, Dir in einem Schritt-für-Schritt-Video zu zeigen, wie Du das machst.